Wie werden kreative Leistungen kalkuliert?

Wie werden kreative Leistungen kalkuliert?

Die deutsche Eigenart nicht über Preise zu reden, die Intransparenz über Preisgestaltungen sowie fehlende Standards in der Design- und Werbebranche erschweren die Kalkulation und Kostentransparenz von Leistungen im Bereich Grafik-, Industrie- und Fotodesign. Generelle Regelungen, wie wir sie in Form von Tarifverträgen kennen, sind für Selbständige nach dem Kartellgesetz verboten. Erschwerend kommt hinzu, dass die individuellen Parameter zwischen den einzelnen »Designern« bezüglich Fachrichtung, Spezialisierungsgrad, Qualifikation, Leistungsbereitschaft und Kreativität extrem divergent sind.

Mehr lesen

Bilder für das Web optimieren

Bilder für das Web optimieren

Wie ein Bild richtig für das Internet aufgearbeitet wird erfährst du in diesem Blog, denn: optimierte Bilder im Web machen schneller „Peng!“. Will man auf seiner Website Bilder in ausreichender Qualität und Schärfe anzeigen, geht das immer auf Kosten der Ladezeit und sollte daher gut durchdacht und auf das nötigste beschränkt werden. Bereits nach drei Sekunden Ladezeit brechen ein Drittel der Besucher und potentiellen Kunden genervt ab.

Mehr lesen

Richtig Schärfen

zauberwaldGrundlagen zur digitalen Schärfung

Die Basis zum guten Schärfen liegt im allgemeinen Verständnis der menschlichen Wahrnehmung. Wir konzentrieren uns bei der Verarbeitung von Sehinformationen auf die Kanten, die das Objekt vom Hintergrund trennen. Unser Gehirn versucht zuerst klare horizontale und vertikale Linien zu erkennen – also die Umrisse eines Objektes. Anhand der Umrisse wird uns meistens bereits nach Sekundenbruchteilen klar, womit wir es zu tun haben. Können wir jedoch keine klaren Umrisse wahrnehmen, haben wir oft erhebliche Schwierigkeiten das Gesehene einem uns bekannten Bild zuzuordnen.

Mehr lesen