Richtig Schärfen

zauberwaldGrundlagen zur digitalen Schärfung

Die Basis zum guten Schärfen liegt im allgemeinen Verständnis der menschlichen Wahrnehmung. Wir konzentrieren uns bei der Verarbeitung von Sehinformationen auf die Kanten, die das Objekt vom Hintergrund trennen. Unser Gehirn versucht zuerst klare horizontale und vertikale Linien zu erkennen – also die Umrisse eines Objektes. Anhand der Umrisse wird uns meistens bereits nach Sekundenbruchteilen klar, womit wir es zu tun haben. Können wir jedoch keine klaren Umrisse wahrnehmen, haben wir oft erhebliche Schwierigkeiten das Gesehene einem uns bekannten Bild zuzuordnen.

Mehr lesen